Allgemein

Farbularasa in neuem Erscheinungsbild

Farbularasa - handgefärbte Wolle

Es wurde Zeit für eine Veränderung im hauseigenen Erscheinungsbild.

Wir haben ein neues Logo und damit einhergehend auch neue Etiketten und Gestaltungselemente im digitalen Bereich.


Der Buchstabe „F“ steht für Farbularasa und wird durch einen Wollfaden gebildet. Gleichzeitig ergibt die geschwungene Form des Buchstabens einen Schafskopf.
Die Wollstruktur enthält zwei Farben – knalliges Türkis und sattes Violett bilden somit ein modernes Zusammenspiel.

Uns war wichtig, dass der Geist von Farbularasa, besonders bunte Stränge zu kreieren, im Erscheinungsbild widergespiegelt wird.


Demnächst hängen also die frischen Etiketten an euren Wollsträngen.


Charity-Strang „Florence“

Handgefärbte Wolle - Farbularasa - Charity

Mit dieser Färbung möchte ich die Auricher Tafeln unterstützen. Mir ist Hilfe vor Ort sehr wichtig. Zur Zeit haben alle Tafeln in der Umgebung mit unterschiedlichen Schwierigkeiten zu kämpfen. Diejenigen die ansonsten die Waren an die Bedürftigen verteilen sind im Alter der Risikogruppe und fallen aus. Es gibt eine Aktion von mehreren Supermärkten in Aurich die die Lebensmittel jetzt sammeln, verpacken und zu den Bedürftigen nach Hause bringen, die sich dafür gemeldet haben. Hier wird jeden Hilfe benötigt, sei es durch Sach-oder Geldspenden. Deshalb biete ich die Stränge 1 Euro über dem regulären Preis an, 1 Euro kommt dann noch von mir selber dazu. 2 Euro pro verkauftem Strang werden also gespendet!